Ruby Mendiants
Wie wäre es mit etwas Abwechslung in der Ladentheke mit diesem einfachen Rezept für Mediants? Diese Kombination aus Ruby, Nüssen und kandierten Früchten spricht eine neue Generation von Schokoladenliebhabern an, die sich für natürliche Aromen und leuchtende Farben begeistern. Eine neue Variation der klassischen Mediants, die mit mehr fruchtigen und unerwarteten Aromen und Zutaten spielt. Und ehrlich gesagt: dieses Rezept gelingt im Handumdrehen!
Wie wäre es mit etwas Abwechslung in der Ladentheke mit diesem einfachen Rezept für Mediants? Diese Kombination aus Ruby, Nüssen und kandierten Früchten spricht eine neue Generation von Schokoladenliebhabern an, die sich für natürliche Aromen und leuchtende Farben begeistern. Eine neue Variation der klassischen Mediants, die mit mehr fruchtigen und unerwarteten Aromen und Zutaten spielt. Und ehrlich gesagt: dieses Rezept gelingt im Handumdrehen!
Containing: 2 Components

Ruby Mendiants

Zutaten: Ruby Mendiants

  • 1000 g
    CHR-R35RB1

Zubereitung: Ruby Mendiants

Die Schokolade temperieren.
In scheibenförmige Formen füllen (±4 cm Ø) oder in Tropfenform direkt auf Kunststoffpapier.

Zutaten: Ruby Mendiants

  • 500 g
    ganze geröstete Nüsse (z.B. Pistazien, Pekannüsse, Haselnüsse)
  • 200 g
    kandierte Orangeschale (in ± 1 cm breite Streifen schneiden)

Zubereitung: Ruby Mendiants

Sofort auf der noch weichen Schokolade platzieren.

Tipp

Sie können auch eine Kombination aus getrockneten oder kandierten Früchten verwenden, wie zum Beispiel Aprikosen, Himbeeren etc.

Need support with your chocolate confections?

  • Find troubleshooting guides & tutorials
  • Chat live with an advisor chef and find the right solution to your challenges