• Umami und Schokolade

    25 Juli, 2019
    Anmelden

Der Kreativkopf der Avantgarde-Küche zeigt in diesem spannenden Seminar außergewöhnliche Geschmackskombinationen mit Schokolade und Umami, dem 5. Grundgeschmack. Wie passt „herzhaft“ mit den unterschiedlichsten Schokoladen zusammen? Es geht um den Geschmack von gestern, heute und morgen. Erfahren Sie, was Geschmack, Gefühl und Glück miteinander verbindet. Lassen Sie sich erstaunen, überraschen und begeistern.

  • Empfang: ab 8:30 Uhr
  • Kursbeginn: 9 Uhr
  • Kursende: 16:30-17 Uhr

 

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

 



Anmelden

Datum 25 Juli, 2019
Dozent Heiko Antoniewicz
Preis 416.5 €
Sprache Deutsch
Ort Chocolate Academy Köln
Status Noch Plätze frei
Dozent

Heiko Antoniewicz

Gastdozent

Sternekoch & Bestseller-Autor,
Flavour Pairing Experte, Geschäftsführer der Antoniewicz GmbH

 

Alles begann mit seiner Liebe zum Kochen. Als „Deutschlands jüngster Koch des Jahres“ machte er schon früh auf sich aufmerksam. In seiner aktiven Restaurantzeit, war er schon bald Sternekoch und Vorreiter der molekularen Küche. Heiko Antoniewicz hat bereits viel wertvolle Fachliteratur herausgebracht, die auch international sehr anerkannt ist.

Level

Level 2

Fortgeschrittene

Sie arbeiten bereits als Profi mit einschlägigem Fachwissen über verschiedene Schokoladenverarbeitungstechniken. Sie besitzen ein fundiertes Wissen über das Temperieren von Schokolade, über grundlegende Verarbeitungstechniken etc. Die Themengebiete Temperieren und Kühlen von Schokolade werden deshalb nicht näher behandelt.

Die Teilnehmer/-innen sollten bereits mit dem Handwerk der Schokoladenverarbeitung vertraut sein oder einen Anfängerkurs absolviert haben.

Ort

CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum Chocolate Academy Köln