Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Anmeldung

Preis:
Im Preis inbegriffen sind die Kursgebühr, erforderliche Materialien und Mahlzeiten. Nicht im Preis enthalten sind die Kosten für die Anreise, Transportkosten vor Ort, Verköstigung über die während der Schulungen angebotenen Mahlzeiten hinaus sowie Unterbringungskosten.

Anreise und Unterkunft:
Die Teilnehmer/-innen sind selbst für die Reiseplanung und Hotelreservierungen zuständig. Auf Wunsch senden wir Ihnen nach Eingang Ihrer Anmeldung gerne eine Liste mit Hotels mit denen die CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum vergünstigte Konditionen für Hotelzimmer vereinbart hat.

Stornierung Ihrer Anmeldung:
Die Angebote der CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum sind auf eine maximal Zahl Teilnehmern beschränkt und sind in der Regel schnell ausgebucht (inklusive Warteliste). Sollten Sie Ihre Anmeldung zu einem Kurs stornieren müssen, erstatten wir Ihnen fünfzig Prozent (50 %) des Preises zurück, wenn Sie vierzehn (14) Tage vor Kursbeginn schriftlich absagen. Im Falle einer Absage innerhalb von weniger als vierzehn (14) Tagen vor Kursbeginn können keine Erstattungszahlungen geleistet werden.
Vorbehaltlich einer entsprechenden schriftlichen Zustimmung der CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum vor Beginn der Veranstaltung ist es möglich, die Anmeldung auf eine andere Person desselben Unternehmens oder derselben Organisation zu übertragen, ohne dass hierfür Zusatzkosten entstehen.
Die CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum behält sich das Recht vor Kurse bis zu zwei (2) Wochen vor Beginn der Schulung abzusagen. Sollte dies der Fall sein, wird entweder der Kurs auf einen späteren Termin verlegt oder Sie bekommen den Schulungspreis zurückerstattet.
Bitte beachten Sie, dass die CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum es sich vorbehält, die Veranstaltung abzusagen oder Änderungen bezüglich des Inhalts, des zeitlichen Ablaufs oder der Person der Dozenten vorzunehmen. Die CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum übernimmt keinerlei Haftung für Kosten, die dem Teilnehmer/der Teilnehmerin im Zusammenhang mit dem Kurs entstehen.

Anmeldung und Bezahlung:
Nach Eingang der kompletten Kursgebühren erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und des Kursprogramms.

Datenschutz:
Die von Ihnen mit Ihrer Anmeldung bereitgestellten Daten werden für Ihre Anmeldung benötigt. Sie werden zur ausschließlichen Verwendung von Barry Callebaut in der Datenbank von Barry Callebaut gespeichert. Sie sind berechtigt diese Daten einzusehen und durch eine entsprechende Mitteilung an die CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum jederzeit die Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten einzufordern. Die von Ihnen bereitgestellten Daten können von Barry Callebaut dazu verwendet werden, Sie über neue Entwicklungen in Ihrem Tätigkeitsbereich zu informieren (Publikationen, Kursangebote, Veranstaltungen oder kommerzielle Angebote). 

Barry Callebaut Belgium NV
Aalstersestraat 122, 9280 Lebbeke-Wieze, Belgium, Tel.: +32 53 730 299, MwSt. BE438950833