Academy Team

Schweiz, Zürich

Fabian Sänger
Chef

Fabian Sänger ist der Gewinner der Swiss Chocolate Masters 2009. Er bringt umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen aus erstklassigen Hotels mit. Bis Ende 2010 arbeitet er bei Kambly SA (Hersteller von Feingebäck) im Bereich Forschung und Entwicklung. Seit Anfang 2011 ist er mit seiner eigenen Firma „Chocolate Culinary“ auf dem Markt und Teil des CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum Zurich Teams.

Joel Perriard
Joel Perriard
Chef
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Joel Perriard absolvierte seine Lehre als Patissier-Confiseur im Atelier von Wodey-Suchard in Neuchâtel. Anschliessend arbeitete er als Chefpatissier in verschiedenen Restaurants. Von 2011 bis 2012 arbeitete er im Restaurant Mesa in Zürich, das mit zwei Michelin Sternen sowie 18 Gault-Millau Punkten ausgezeichnet ist. Darüber hinaus gewann er den Young-Swiss-Confiseur-Awards in Montreux und belegte den vierten Platz bei den Schweizermeisterschaften der jungen Patissier-Confiseuren in Luzern.Im Herbst 2012 begann er seine Arbeit im CARMA®CHOCOLATE ACADEMY™ Center als internationaler technischer Berater. Seit Juni 2015 ist er der neue Leiter der Academy.

Naomi Wahl
Chef
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Ihre berufliche Karriere begann Naomi Wahl 2009 in Paris an der École Lenôtre. Nach ihrer Ausbildung ar¬beitete sie im kanadischen Montreal als Patisserie-Angestellte im Hotel Sofitel Golden Square. Nach ihrer Rückkehr in die Schweiz war sie zunächst im Restaurant Sonneberg tätig, bevor sie zum CHOCOLATE ACADEMY™ Center wechselte.

Alexandre Bourdeaux
Gastdozent

Alexandre Bourdeaux absolvierte die Ceria-Ipiat-Schule in Brüssel. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Konditor für zahlreiche renommierte Patisserien und Hotels in Belgien, den USA, Italien, Japan, Ägypten und Großbritannien. Alexander ist Experte für Patisserie und Desserts.

Barbara Regini
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich
Aka Barbie lo schiaccianoci studierte am Liceo Artistico in Mailand. Sie liebt es mit Sugar Paste zu arbeiten und ihre Figuren damit zum Leben zu erwecken. Sie erhielt bereits mehrere Auszeichnungen für ihre Arbeiten.
Bettina Schliephake-Burchardt
Gastdozent

Seit über 20 Jahren hat sich Sugar Betty auf die Dekoration von Torten spezialisiert. Auf diversen Fortbildungen in Europa und Amerika hat die Hamburgerin ihr Wissen immer weiter ausgebaut. Heute ist sie gefragte Referentin und erfolgreiche Buchautorin.

Christophe Morel
Gastdozent

Christophe Morel wurde in Frankreich geboren und stammt aus einer Familie von Chefs de Pâtisserie. Er begann schon früh, Kurse zu belegen und wurde Chef de Pâtisserie und Chocolatier. Seine Leidenschaft für Schokolade, sein Know-how beim Mischen von Aromen, sein Talent und seine Kreativität machten ihn sehr populär. Er erhielt diverse Auszeichnungen, unter anderem als Meister des kanadischen Grand Prix (2003) und bei der Patisserie-Weltmeisterschaft in Lyon (2005). Seit eh und je kreiert er immer neue Überraschungen für das Auge und den Gaumen. Der Moment des Verzehrs einer von Christophe Morel komponierten Schokolade ist ein Erlebnis höchsten Genusses. Chef Christophe Morel wurde als Vertreter Kanadas für die letzten beiden World Chocolate Masters ausgewählt. Seine Philosophie: "Wahrer Genuss muss auch das Auge erfreuen."

Schokoladenkünstler, Inhaber von Christophe Morel Chocolatier @cmorelchocolatier

 

Frédéric Jacot
Frédéric Jacot
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Federic Jacot ist ein feste Grösse in der exklusiven Welt der Spitzen-Pâtissiers. Nebst seiner Anstellung als Pâtissier in der Confiserie Christian Boillat (St-Prex) übernahm er diese Rolle auch bei diversen weiteren Unternehmungen. Seine Erfahrungen in der Herstellung von Petits-Fours sammelte er im weltbekannten Restaurant von Herr Philippe Rochard in Crissier, für welches er noch immer sporadisch tätig ist. Zudem engagiert er sich mit Leideschaft in der Nachwuchsförderung, in dem er auch als Experte für die Lehrabschlussprüfungen fungiert. Lassen Sie sich vom französischen Esprit mitreissen!

Giuseppe Piffaretti
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Guiseppe Piffaretti ist eine anerkannte Größe in der Bäckerei- und Patisserie-Welt der italienischen Schweiz. Sein Fachwissen gibt er als Berater im Schweizerischen Bäcker- und Konditorenmeisterverband weiter. Gemeinsam mit Tiziano Bonacina belegte er 2010 mit dem Schweizer Team den 2. Platz beim "Coppa del Mondo della Gelateria" (Eisweltmeisterschaft) in Rimini (Italien).
 

Maisie Parrish
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Autorin von 12 äusserst erfolgreichen Cake-Topping- Büchern. Sie ist eine autodidaktische  Zucker-Künstlerin, die auf der ganzen Welt für ihre innovativen  Kuchendekorationen bekannt ist. Ihr Stil ist unverkennbar und wurde oft kopiert, aber nie erreicht.

Marianne Daubner
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Marianne ist nicht nur Konditormeisterin sondern auch gelernte Innenarchitektin. Ihr Spezialgebiet sind Motivtorten. Ihr Sinn fürs Schöne gibt ihr immer wie¬der neue Inspirationen. Als Vortragende und zertifi¬zierte Fachtrainerin hält sie seit vielen Jahren Kurse und Workshops in ganz Österreich, Deutschland und in der Schweiz.

Marijn Coertjens
Gastdozent
Melissa Coppel
Gastdozent
Inhaberin von „Atelier Melissa Coppel” in Las Vegas (USA)
Die gebürtige Kolumbianerin arbeitete mit einigen der berühmtesten Küchenchefs in Europa und den USA zusammen und leitet seit 2015 ihr eigenes Schokoladenatelier in Las Vegas. Für Cacao Barry ist sie international als Ambassadorin tätig. Sie ist eine absolute Koryphäe im Bereich der Pralinengestaltung.
René Haslinger
René Haslinger
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

René Haslinger begann seine Laufbahn als Bäcker-Konditor, arbeitete dann in namhaften Konditoreien/Confiserien, bevor er als Chefpatissier in Hotels in Russland und im Mittleren Osten tätig war. Zurück in der Schweiz gibt er als Berufsbildner und Produktionsleiter sein Wissen weiter. Er gewann u.a. 2004 die Goldmedaille an der Intern. Kochkunstaustellung in Luzern und 2009 den 1. Platz an der Europameisterschaft (Les Pellons d’Or) in Nantes.
 

Rolf Caviezel
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Rolf Caviezel ist ein leidenschaftlicher Akteur der Gastroszene. Die molekulare Küche verbindet für ihn zwei wichtige Elemente: das Ko­chen als Kunst und die Freude am Experimentieren. Er stellte seine Künste schon im Quellenhof in Bad Ragaz, im Zürcher Grand Hotel Dolder, im Suvretta House in St. Moritz und als
Privatkoch in Kanada unter Beweis.

Rolf Mürner
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

CARMA Ambassador Rolf Mürner bringt langjährige Erfahrung mit, die er in hochkarätigen Schweizer Hotels gesammelt hat und heute in seiner Firma "Swiss Pastry Design" umsetzt. 2007 gewann er den Titel der Patis­serie-Weltmeisterschaft und erreichte 2008 den dritten Platz an der Pâtissi­er Olympiade.Sein Erstlingswerk „Mürner 1 – sweets design“ wurde 2010 zum weltbesten Dessertbuch gekürt und kürzlich gewann er den ICD-Award 2012 in der Kategorie "Innovativster Trendsetter.

Sébastien Lesage
Gastdozent
Sonja Hänni-Hallenbarter
Sonja Hänni-Hallenbarter
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Gelernte Bäcker-Konditor-Confiseurin, hat in diversen Konditoreien gearbeitet. Von 2001-2005 war Sie bei Barry-Callebaut als Export Fachberaterin tätig, wo Sie das „Schoggifieber“ gepackt hat. Seit 2006 ist Sie selbständig und führt mit einer Kollegin die Chocolaterie „Hot-Xocoaltl“ in Ulmiz.

Tiziano Bonacina
Gastdozent
Lehrtätigkeit in:
Schweiz, Zürich

Tiziano Bonacina liebt es, sein Patisserie- und Konfiserie-Können weiterzugeben. Mit der gleichen Leidenschaft, mit der er sein eigenes Schokoladengeschäft "Pasticcceria Cioccolateria" im Tessin leitet, bildet er junge Konditoren und Bäcker aus. 2010 errang er mit dem Schweizer Team den 2. Platz beim "Coppa del Mondo della Gelateria" (Eisweltmeisterschaft) in Rimini (Italien).